Home Home

TÜV Hessen weiterhin auf der Überholspur

Der renommierte hessische Marktführer für Prüf- und Zertifizierungsleistungen hat sein Rekrutierungsprogramm „TÜV Hessen + 100“ im Januar 2015 gestartet und wächst auch 2019 unaufhaltsam weiter!

Der TÜV Hessen ist Garant für Sicherheit, Umweltschutz, Qualität und Marktfähigkeit von Fahrzeugen, Anlagen, Produkten und Dienstleistungen. Zudem bietet der TÜV Hessen besonders attraktive, neue Dienstleistungen an z.B. rund um die Zukunftsthemen IT-Sicherheit, Energieeffizienz und klimaschonender Mobilität für Geschäfts- und Privatkunden.

Wir bieten

  • Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem erfolgsorientierten Team.
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem interessanten, weitgefächerten Aufgabengebiet.
  • Flexible Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der individuellen Work-Life-Balance.
  • Vielfältige Leistungen rund um „Familie und Beruf“ sowie einen sicheren Arbeitsplatz.

Für den Bereich Real Estate (Elektro- und Gebäudetechnik) suchen wir ab sofort für unseren Standort Kassel 

Sachverständige/r für Röntgentechnik (m/w)

Aufgaben

  • Durchführung von Abnahme- und wiederkehrenden Prüfungen an röntgentechnischen
  • Anlagen nach der Röntgenverordnung
  • Ausführung qualitätssichernder Dienstleistungen (Konstanzprüfung)
  • Erstellung von Gutachten und Empfehlungen zur Errichtung, zum Betrieb und Umbau von röntgentechnischen Anlagen und Geräten
  • Durchführung von Prüfungen nach Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) und Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • Selbständige Einarbeitung in weiterführende Aufgabenbereiche wie z.B. Strahlenschutz und Dosimetrie
  • Schulung, Unterweisung und Betreuung unserer Kunden im Praxis- und Klinikbereich

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Physik oder einer vergleichbar technischen Fachrichtung
  • Wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Röntgen- und Medizintechnik
  • Umfassende Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke und Gesetze
  • Fahrerlaubnis der Klasse 3 bzw. Euro-Fahrerlaubnis B
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office-Paket)
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Kundenorientierte Arbeitsweise mit sicherem Auftreten nach außen und Teamfähigkeit nach innen
  • Flexibilität, Einsatzfreude, Reisebereitschaft und Belastbarkeit

Geben Sie Ihrer Zukunft ein Stück Gewissheit… Wir freuen uns auf Sie!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen nur online entgegennehmen.

Weiterempfehlen Zurück zur Ergebnisliste

Informationen zum Recruiting-Programm TÜV Hessen +100